Glaube daran – Lebe danach – Sei bereit dafür zu Opfern

Sprich: „Ich nehme meine Zuflucht beim Herrn der Menschen…“

Die Vorzüglichkeit der Surah al-Fatiha

Abu Said Ibn Al Mu’alla ra, sagte: „der Gesandte Allahs, sallallahu aleyhi ua sallam, sagte zu mir:
„Soll ich dir nicht, bevor du die Moschee verlässt, die großartigste Surah aus dem Quran nennen?“ So nahm er, sallahu aleyhi ua sallam, meine Hand, bis wir kurz davor waren, die Moschee zu verlassen, (als) ich sagte: ‚O Gesandter Allahs, sallahu aleyhi ua sallam, du sagstest, dass du mich die großartigste Surah im Quran lehren wirst.’ Er, sallahu aleyhi ua sallam, sagte: „Al hamdu lillahi rabbil alemin (d.h. Surah Al Fatiha); es sind die sieben wiederholten Verse und der großartige Quran, der mir gegeben wurde.“ [Buchari]

Die Vorzüglichkeit der Surah Al Baqarah

Der Gesandte Allahs, sallahu aleyhi ua sallam, sagte:
„Macht eure Häuser nicht zu Friedhöfen. Wahrlich, die Satane fliehen aus einem Haus, in dem Surah Al Baqarah gelesen wird.“ [Muslim]

Und er, sallahu aleyhi ua sallam, sagte auch:
„Lest Surah Al Baqarah, denn wahrlich, (daran) festzuhalten, ist es ein Segen, (davon) abzulassen, ist abschreckend, und Magier können sie nicht hören.“ [Muslim]
Der Vorzug von Ayat Al Kursi

Von Ubayd Ibn Ka’b, radhiallahu anhu, welcher berichtete: Der Gesandte Allahs, sallahu aleyhi ua sallam, sagte:
„Oh, Abu Al Mundhir, weißt du welcher Vers aus dem Buch Allahs der größte (beste) ist?“ Er sagte: „Allah und Sein Gesandter wissen es am besten.“ Er, sallahu aleyhi ua sallam, sagte (wieder): „Oh, Abu Al Mundhir, weißt du welcher Vers aus dem Buch Allahs der größte (beste) ist?“ Er, sallahu aleyhi ua sallam, sagte (dann): „Allahu la ilaha illahuwal hayyul qayyum (d.h. Ayat Al Kursi).“ Er (Abu Mundhir) radhiallahu anhu, sagte: „Also schlug er mir auf die Brust und sagte: „Oh Abu Mundhir, Allah wird dir das Wissen gefällig sein lassen.“ [Muslim]

Die Vorzüglichkeit der letzten Verse von Surah Al Baqarah

Der Gesandte Allahs, sallahu aleyhi ua sallam, sagte:
„Demjenigen, der die letzten Verse von Surah Al Baqarah in einer Nacht rezitiert, wird dies genügen.“ [Buchari und Muslim]

(Erklärung: dies bedeutet: es wird ihm die Belohnung gegeben, in der Nacht den Quran rezitiert zu haben. Es wurde (auch gesagt), dass dies genügend für ihn sein wird, (als Schutz) vor jeglichem Unglück). Es wurde (auch) gesagt, dass es genügend für ihn ist, (als Schutz) vor dem Bösen und der Schaytane. Und es wurde gesagt, dass sie (die beiden rezitierten Verse) das Schlechte und die Schaytane aus der Menschheit treiben würde.)

Die Vorzüglichkeit der Surah Al Fatiha und dem Ende der Surah Al Baqarah

Von Ibn Abbas, radhiallahu anhu, welcher sagte:
„Als Dschibril, aleyhi salam, mit dem Propheten, sallahu aleyhi ua sallam saß, hörte er das öffnen eine Tores über sich. So hob er den Kopf und sagte: ‚Dies ist ein Tor des Himmels, welches sich vor diesem Tag noch nie geöffnet hat.’ So kam ein Engel daraus (aus dem Tor) hinab. So sagte er (Dschibril aleyhi salam): ‚Dies ist ein Engel, welcher zur Erde herabgesandt wurde, der noch nie bis auf den heutigen Tag herabgesandt wurde.’ Er gab Salam und sagte: ‚Empfange frohe Kunde (ich Muhammad) über zwei Lichter (Nureyn), welche dir gegeben und keinem Propheten vor dir gegeben wurden: Die Eröffnung des Buches (d.h. Surah Al Fatiha) und das Ende von Surah Al Baqarah. Niemals wirst du einen Buchstaben von beiden lesen, außer du wirst es bekommen.“ [Muslim]

(Erklärung: dies bedeutet: „…ohne dass dir die Belohnung (d.h. Belohnung für die Rezitation) dafür gegeben wird.“)

Die Vorzüglichkeit der Surah Al Kahf

Der Gesandte Allahs, sallahu aleyhi ua sallam, sagte:
„Wer auch immer die zehn ersten Verse der Surah Al Kahf auswendig lernt, wird vor dem Dadschal geschützt werden.“ [Muslim]

Der Prophet, sallahu aleyhi ua sallam, hat gesagt:
Wer auch immer Surat Al Kahf ließt, an dem Tag von Jumu´am wird ein Licht haben, dass von ihm, vom Freitag bis zum nächsten scheinen wird.“ [Al Hakim, Al Bayhaqi]

Die Vorzüglichkeit der Surah Al Fath

Von Ibn Umar, radhiallahu anhu, welcher sagte:
„Ich kam zum Gesandten Allahs, sallahu aleyhi ua sallam, und gab ihm meinen Salam (begrüßte ihn), worauf er, sallahu aleyhi ua sallam, sagte: ‚Diese Nacht wurde mir ein Kapitel offenbart, das mir lieber ist als jemand, über dem die Sonne aufgeht.’ Dann rezitierte er, sallahu aleyhi ua sallam: ‚Wahrlich, Wir haben dir (oh Muhammad) einen offenkundigen Sieg gegeben.’ Da es Hinweise auf Vergebung und Sieg beinhaltet.“ [Buchari]

Die Vorzüglichkeit der Surah Tabaraka (Al Mulk)

Der Gesandte Allahs, sallahu aleyhi ua sallam, sagte:
„Wahrlich, eine Surah aus dem Quran, (welche) dreißig Verse (hat), wird für seinen Rezitator (der sie gelesen hat) Fürsprache einlegen, bis ihm vergeben wird. Und es (die Sura) ist: ‚Segensreich ist Der, in Dessen Hand die Herrschaft ruht…’“ [Abu Dawud, At Tirmidhi etc. Der Hadith ist sahih]

Es wurde von Abdullah ibn Mas´ud überliefert, dass er sagte: Wer auch immer „Tabarak Alladhi bi yadihil Mulk..“ jede Nacht rezitiert, den wird Allah vor der Strafe des Grabes beschützen.

Die Vorzüglichkeit der Surah Al Kafirun

Der Gesandte Allahs, sallahu aleyhi ua sallam, sagte:
„(Die Surah) ‚Sprich! Oh ihr Ungläubigen’ ist einem Viertel des Qurans gleich.“ [Berichtet von At Tabarani, von Abdullah Ibn Umar al Khattab, radhiallahu anhuma. Der Hadith ist sahih.]

Und er, sallahu aleyhi ua sallam, sagte auch:
„Lest ‚Sprich! Oh ihr Ungläubigen’ in eurem Bett (bevor ihr schlaft), da es wahrlich ein Schutz vor dem Schirk ist.“ [Berichtet von Al Baihaqi in Schuab Al Iman, von Anas Ibn Malik, radhiallahu anhu. Der Hadith ist sahih.]

Die Vorzüglichkeit der Surah Al Ikhlas

Von Abu Said Al Khudry, radhiallahu anhi, (welcher sagte), dass der Gesandte, sallahu aleyhi ua sallam, in Bezug auf Surah ‚Sprich! Er ist Allah, Der Einzige’ sagte: „Bei Dem, in Dessen Hand mein Leben ist, sie ist einem Drittel des Qurans gleich.“ [Buchari]

Und von Abu Hurairah, radhiallahu anhu, (welcher sagte), dass der Gesandte Allahs, sallahu aleyhi ua sallam, sagte: „(Die Surah) ‚Sprich! Er ist Allah, Der Einzige’ ist einem Drittel des Qurans gleich.“ [Muslim]

Die Vorzüglichkeit der Mu’awidh-dhatan

Von Uqbah Ibn Amir, radhiallahu anhu, (welcher sagte), dass der Gesandte Allahs, sallahu aleyhi ua sallam, sagte: „Habt ihr nicht die Verse gesehen, die mir diese Nacht offenbart wurden (und) ihrer gleichen niemand zuvor gesehen hat? (Sie sind): ‚Sprich: Ich nehme meine Zuflucht beim Hernn des Frühlichts’, und ‚Sprich: Ich nehme meine Zuflucht beim Herrn der Menschen.’“ [Muslim]

Und ebenfalls von Uqbah Ibn Amir, radhiallahu anhu, welcher sagte:
„Als der Gesandte Allahs, sallahu aleyhi ua sallam, und ich von Al Dschuhfah nach Al Abwa gingen, wurden wir von Winden und finsterer Dunkelheit umgeben. So suchte der Gesandte Allahs, sallahu aleyhi ua sallam, seine Zuflucht (bei Allah) mit: ‚Sprich: Ich nehmen meine Zuflucht beim Herrn des Frühlichts’, und ‚Sprich: Ich nehme meine Zuflucht beim Herrn der Menschen’, und er sagte: ‚Oh, Uqbah, suche deine Zuflucht (bei Allah) mit ihnen, denn niemand zuvor hat mit etwas Gleichem (bei Allah) Zuflucht ersucht.“ [Abu Dawud. Der Hadith ist sahih.]

(Erklärung: Mu’awidh-dhatan bedeutet sprachlich: die beiden Kapitel zur Ersuchung von Schutz. Gemeint sind Surah 113 (Surah al Falaq) und Surah 114 (Surah An Nas).)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s