Glaube daran – Lebe danach – Sei bereit dafür zu Opfern

Prophetenmedizin

Wasserkristalle des Zamzam Wassers

Im Jahr 1971 hat ein Wissenschaftler gesagt, dass das Zam-Zam Wasser nicht sauber ist. Dies hat er damit begründet, dass die Quelle des Zam-Zam unter dem Meeresspiegel und unter einem Wohngebiet liege, sodass die Abflüsse  aus den Gebäuden  in die Niederungen der Kaaba fließen und auf diese Weise das Zam-Zam Wasser verschmutzen. Auf Grund dessen wurde dies an die Öffentlichkeit weitergeleitet. König Fejsal, möge Allah ihm dass geben was er sich wünscht, erfuhr von dieser Aussage und befahl, dass Proben des Wassers entnommen werden und diese zur Nachforschung in ein Labor nach Europa gesendet werden. Der Chemiker Ing. Muinuddin Ahmed, Mitarbeiter des Landwirtschaftsministeriums zu dieser Zeit, war damit beauftragt die Befunde des Laboratoriums zu studieren und zu archivieren. Bei dieser Gelegenheit, sah er zum ersten Mal mit seinen eigenen Augen die Quelle des Zam-Zam Wassers. Er konnte nicht glauben, dass diese Quelle so klein ist. (mehr …)

Advertisements

Der Hijab führt nicht zu Vitamin-D-Mangel

Was sollten Hijabi-Frauen bei einem Mangel an Vitamin D und Kalzium tun, was aufgrund von verminderter Sonnenbestrahlung auftritt?

Was können wir entgegnen, wenn jemand behauptet, dass er aus diesem Grund keinen Hijab tragen will?

Alles Lob gebührt Allah.

Es ist für Frauen vorgeschrieben, den Kopf und den gesamten Körper vor nicht-mahram Männern zu bedecken, da Allah – erhaben ist Er – sagt (ungefähre Bedeutung): (mehr …)


Die Vorzüge des Zamzam Wassers

Was sind die Vorzüge des Zamzam-Wassers und warum sind die Muslime so interessiert daran?

Alles Lob gebührt Allah.

Imam Ibn al-Qayyim al-Jawziyya (möge Allah ihm barmherzig sein) sagte: „Zamzam-Wasser ist das beste und edelste Wasser, von höchstem Rang, den Menschen am liebsten, wertvollsten und kostbarsten. Es wurde von Jibril zu Tage gefördert und es ist das Wasser, mit dem Allah den Durst Ismails löschte.“

Es wurde in Sahih Muslim berichtet, dass der Prophet (Allahs Frieden und Segen seien auf ihm) zu Abu Dharr, der sich für 40 Tage bei der Kaaba aufhielt, wo er abgesehen vom Zamzam-Wasser weder Essen noch Trinken hatte, sagte: „Wie lange bist du schon hier?“ Abu Dharr sagte: „Ich bin seit 40 Tagen und Nächten hier.“ Der Prophet (Allahs Frieden und Segen seien auf ihm) fragte: „Wer hat dich gespeist?“ Er antwortete: „Ich hatte nichts als Zamzam-Wasser bei mir und ich bin so beleibt geworden, dass ich Speckfalten an meinem Bauch habe. Ich verspüre keine Müdigkeit oder Schwäche durch den Hunger und ich bin nicht abgemagert.“ Der Prophet (Allahs Frieden und Segen seien auf ihm) sagte: „Wahrlich, es ist gesegnet; es ist eine Kost, die nährt.“ (Imam Muslim, 2473) (mehr …)


Eigenschaften und Tugenden des Zamzam Wassers

Hat Zam Zam Wasser eine Bedeutung, gibt es Ahadith die sagen das es für Heilungen verwendet wird etc. und /oder es mit einer gehaltenen Niyya (Absicht) für einen Zweck getrunken werden soll.

Gelobt sei Allah.

Zamzam ist der Name eines berühmten Brunnens in al-Masjid al-Haram [Heiligen Moschee in Mekka], welche achtunddreißig Ellen von der Ka’bah entfernt ist. Es ist der Brunnen von Ismaa’eel, der Sohn von Ibraaheem (Frieden und Segen Allaahs sei auf beide), mit dem Allaah den Durst Ismaa’eel’s stillte, als er ein Kind war. Seine Mutter sah nach Wasser für ihn, aber konnte keins finden. Sie kletterte an die Spitze von al-Safaa, betend zu Allaah ihr zu helfen, und ihr Wasser für Ismaa’eel zu geben, dann kletterte sie an die Spitze von al-Marwah und Tat das gleiche. Allaah sandte Jibreel, er schlug die Erde mit den Fersen und Wasser erschien. (mehr …)


Al Hijama

Auszug  aus „The Prophetic Medicine“

von Ibn Al Qay’em El Jozeyah

 

Bezüglich des Schröpfens überliefert Ibn Majah in seinen Sunan, das der Porphet sallAllahu alaihi wa sallam sagte:

„Während der Nacht von Israa‘, sagte jede Gruppe von Engeln, an denen ich vorbei ging, Oh Muhammad! Befiehl deiner Nation, dass sie das Schröpfen anwenden soll.

Als Ergänzung ist in den Sahihain überliefert, das der Prophet sallAllahu alaihi wa sallam nach dem Schröpfen aß und die Person die das Schröpfen vollzog bezahlte. (mehr …)